VerstĂ€ndnis fĂŒr das Leben mit PEG

Eigentlich ist es ganz einfach: Wer ĂŒber eine Magensonde mit Nahrung und/oder FlĂŒssigkeit versorgt wird, hat lediglich eine andere Art eben diese Nahrung oder FlĂŒssigkeit aufzunehmen. Nicht oral, also ĂŒber den Mund, sondern halt ĂŒber den Schlauch direkt in den Magen. An sich, keine riesige VerĂ€nderungen. Trotzdem gibt es dadurch eine Vielzahl von Besonderheiten im …
Details

VortrÀge zum Leben mit PEG

Nach der Sommerpause hatte ich ja verkĂŒndet, dass ich mich in Zukunft mehr auf diesen Blog fokussieren möchte. Es hat sich einfach gezeigt, dass es einen unglaublich großen Bedarf nach authentischen Informationen zum Leben mit einer Magensonde gibt. Dabei ist ein Blog mit unterschiedlichen Schwerpunkten in den einzelnen BeitrĂ€gen nicht fĂŒr alle das richtige Medium. …
Details

Ein Jahr Leben mit PEG

Wer meinen Blog aufmerksam mitliest, wird sich jetzt wundern: „Warum nur ein Jahr? Ich dachte, Bastian lebt schon seit rund 20 Jahren mit der Magensonde?!“ Das ist natĂŒrlich richtig. Ich selbst habe seit rund 20 Jahren eine PEG. Aber seit einem Jahr gibt es diesen Blog hier. Gestartet 2022, pĂŒnktlich zum Tag der seltenen Erkrankungen, …
Details

PEG-Wechsel nach der Winterpause

Ihr alle hattet hoffentlich ein besinnliches Weihnachtsfest und einen entspannten Jahreswechsel. FĂŒr mich ging es nach der Winterpause am Dienstag direkt ins St. Josef-Krankenhaus in Schweinfurt. Denn ich wollte meine PEG wechseln lassen. Sie hĂ€tte sicherlich noch ein paar Monate gehalten. Aber da ich die nĂ€chsten zwei Jahre arbeitstechnisch sehr viel im Ausland sein werde, …
Details

EntzĂŒndung der PEG

ZunĂ€chst einmal ist diese Überschrift genau genommen Blödsinn. Denn natĂŒrlich entzĂŒndet sich nicht die Sonde selbst, also der Kunststoffschlauch, sondern das Stoma, also die Einstichstelle bzw. der Kanal durch unsere Bauchdecke in den Magen. Aber fĂŒr die Suchmaschinen ist diese umgangssprachliche Überschrift besser. Denn schließlich möchte ich mit meinen BeitrĂ€gen ja auch anderen helfen. Also …
Details

Der erste Wechsel meiner PEG

Egal wie gewissenhaft eine PEG-Sonde gepflegt wird, irgendwann muss sie gewechselt werden. Denn auch das beste Material hĂ€lt nicht ewig. Wann ein Wechsel notwendig wird, ist allerdings sehr individuell. Ich habe zwar schon von Ärzten gehört, die meinen, die Sonde mĂŒsse alle sechs bis spĂ€testens neun Monate ausgetauscht werden. Davon halte ich aber wenig. Insbesondere, …
Details

Mit PEG in der Öffentlichkeit

GrundsĂ€tzlich scheint es zwei Arten von Menschen zu geben. Diejenigen, die ohne Scheu in der Öffentlichkeit sondieren und diejenigen, denen das unangenehm ist. Ich persönlich glaube, es ist wichtig, nicht unbedingt einen Mittelweg zu finden. Wohl aber, sich einmal mit diesem Thema zu befassen. Und genau das mache ich heute in diesem Beitrag. Eine Art …
Details

Mit PEG im Infektfall

Wie ihr ja mitbekommen habt, hatte mich nun doch noch nach all der Zeit das Corona-Virus erwischt. Dabei hat sich wieder einmal gezeigt, was fĂŒr ein tolles Hilfsmittel meine PEG, insbesondere in schlechten Zeiten, ist. Nicht nur bei aktuellen Pandemie-Viren, sondern auch in jeglichem anderen Infektfall. Warum, das möchte ich euch heute ein wenig genauer …
Details

Essen mit der PEG – pĂŒrierte Kost

Die regelmĂ€ĂŸigen Leser*innen wissen bereits, dass ich in der glĂŒcklichen Situation bin, gelegentlich auch oral etwas zu mir nehmen zu können. Da es einigen Menschen so geht, möchte ich auch dieses Thema auf meinem Blog nĂ€her beleuchten. NatĂŒrlich ist mir bewusst, dass es auch Krankheitsbilder gibt, bei denen die ErnĂ€hrung ausschließlich ĂŒber die Sonde laufen …
Details

Krankenhausaufenthalt mit PEG

In den letzten BeitrĂ€ge ging es ja um (Urlaubs-) Reisen sowie die Nutzung eines Flugzeugs als Verkehrsmittel mit PEG. Heute möchte ich auf eine ganz spezielle Art von Reisen im weitesten Sinne eingehen: Ein Krankenhausaufenthalt. Sicherlich von niemandem der bevorzugte Reiseanlass. Nichtsdestotrotz ist in den letzten BeitrĂ€gen bereits deutlich geworden, dass das Verlassen der hĂ€uslichen …
Details